Mit ihrer Ähnlichkeit zum Eins-Zwei-Tap verleitet die Bachata leicht dazu, als Tanz im Bezug auf Unterricht und das richtige Lernen unterschätzt zu werden. Die Basics sind tatsächlich kein Hexenwerk und dennoch sind fundierte Grundkenntnisse für Freude und Erfolg auf der Tanzfläche unerlässlich. Warum, erfährst du in meinem heutigen Blogbeitrag.

Hol' dir pure karibische Lebensfreude zu dir nach Hause. Mit meinem kostenfreien Bachata-Videokurs lernst du ganz entspannt und flexibel die wichtigsten Basics in deinen eigenen vier Wänden.

Selbstverständlich kannst du dich jederzeit von meinem Newsletter abmelden, indem du auf den "Abmelden"-Link klickst, der sich in jeder E-Mail befindet.

Hast du schon mal ein Haus gebaut oder bist einen Marathon gelaufen? Und hast du dabei zuerst das Dach gesetzt oder bist völlig aus der Kalten über 40 km gelaufen, ohne jemals vorher trainiert zu haben? Ich vermute, deine Antwort lautet in beiden Fällen Nein?! Alles andere würde auch keinen Sinn machen. Denn wie beim Hausbau braucht auch ein Langstreckenlauf ein solides Fundament und eine gute Vorbereitung, damit weder du oder das Haus zusammenbrechen. Genauso ist das auch beim (Bachata) Tanzen.

Schon sehr oft habe ich den Satz gehört: Die Basics habe ich bei Salsa Partys gelernt, die kann ich schon. Und gleich danach kam dann die Frage nach dem nächsten Mittelstufenkurs. Um ehrlich zu sein, bricht mir solch eine Aussage oft ein kleines bisschen mein Tänzer- und mein Lehrerherz. Weil ich persönlich genau darin die Begründung sehe, warum so viele Tänzer und Tänzerinnen eher frustriert von der Tanzfläche gehen oder sie gar nicht erst betreten, weil sie bereits ahnen, dass es nicht gutgeht. Im schlimmsten Fall entbrennen sogar heftige Beziehungskrisen (oder verstärken diese), weil ER vermeintlich schlecht führt und SIE deswegen nicht gut folgen kann. So einfach ist es jedoch in der Praxis nicht.

Bianka Findeisen als Tanzlehrerin

Hier sind die wichtigsten Dinge, die du unbedingt wissen solltest, wenn du in die Bachata-Welt eintauchen möchtest:

1. Grundschritte

2. Tanzhaltung

3. Führen

4. Folgen

Hol' dir pure karibische Lebensfreude zu dir nach Hause. Mit meinem kostenfreien Bachata-Videokurs lernst du ganz entspannt und flexibel die wichtigsten Basics in deinen eigenen vier Wänden.

Selbstverständlich kannst du dich jederzeit von meinem Newsletter abmelden, indem du auf den "Abmelden"-Link klickst, der sich in jeder E-Mail befindet.

Hat dich dieser Beitrag inspiriert? Erzähl gern anderen davon: